Home

Liebe Baggermodell-Freunde,
ein geflügeltes Wort lautet: „Alles neue macht der Mai“. Dies trifft auch auf die neue Homepage von liebherr-baggermermodell.de zu.
In einem veränderten Design, neu strukturiert, präsentiere ich Ihnen die nachfolgenden Seiten und hoffe,Sie haben auch weiterhin viel Spaß und Freude, wenn Sie die neuen Inhalte betrachten.

Wie fing alles an ?
Welcher kleine Junge war nicht fasziniert, wenn er an einer Baustelle vorbei lief, auf der ein Bagger seiner Arbeit nachging und er diesen einige Minuten beobachten konnte.
So oder ähnlich war das auch bei mir !
Nur mit dem kleinen Unterschied, dass es zu DDR – Zeiten wenige Arten an Baumaschinen von Baggern gab. Man sah ja immer nur die gleichen Bagger, die man schon längst kannte.
Dies änderte sich schlagartig mit der Wende. Den Kinderschuhen war ich zu dieser Zeit schon längst entwachsen ,aber die Faszination an Baumaschinen ist bis heute geblieben. Und so kommt es immer wieder mal vor, das ich hin und wieder ganz gezielt Baustellen „besuche“ auf denen Bagger der Fa.LIEBHERR zum Einsatz kommen.

Einige Jahre nach der Wende bekam ich durch das World Waid Web mit, dass es diese faszinierenden Baumaschinen auch als Modelle im Maßstab 1:50 gibt.
Und mit diesem Tag, der für mich heute noch eine denkwürdiger ist, begann meine Sammelleidenschaft. Es war ein reiner Zufall, dass ich zu dieser Zeit auf der Homepage von LIEBHERR gelandet bin. Ich war so begeistert über die Vielfalt der angebotenen Modelle, dass ich bis heute dabei geblieben bin, Modelle von Baumaschinen  dieser Firma zu sammeln.

Mein erstes Baggermodell bekam ich von meiner Frau geschenkt und es bildete den Grundstein für meine Sammlung. Kenner der Materie wissen ja, dass die überwiegende Zahl der Modelle im Maßstab 1:50 von CONRAD,NZG und WSI hergestellt und vertrieben werden. Mit diesem ersten Modell begann in unregelmäßigen Abständen das Durchforsten der Homepage dieser Hersteller.
Ich war auch ein ständiger Gast auf den Seiten von LIBHERR.com, speziell dem Shop der Firma. Weitere Möglichkeiten, um an begehrte Modelle zu gelangen bieten eBay und eBay Kleinanzeigen und diverse Seiten im Netz von Modellshops.
Wobei ich hier erwähnen muss, das es bei eBay schon mal sehr grenzwertig zu geht, was die Preise betrifft, die letztendlich nach einer Auktion erzielt werden. Ein kleiner Geheimtipp von mir, hin und wieder kann man, wenn man etwas Glück hat wahre Schnäppchen bei eBay Kleinanzeigen ergattern.

Ich habe mich von Anfang an  in meiner Sammelleidenschaft  auf ganz spezielle Modelle beschränkt  um nicht in ein uferloses Sammeln zu verfallen.
Ich sammle hauptsächlich Baggermodelle, die einen Raupenantrieb besitzen und  in den Firmenfarben von LIEBHERR lackiert sind.

Nach und nach werde ich auf den kommenden Seiten meine Modell präsentieren und hoffe, Sie haben auch weiterhin viel Spaß und Freude auf dieser Homepage.

In diesem Sinne verbleibe ich Ihr
Ullrich Triemer

LIEBHERR Modelle
LIEBHERR Modell Videos


Hinweis in eigener Sache